Fraktionschef der CDU Garbsen wirft Grünen Populismus vor

Beim Neujahrsempfang der CDU in Garbsen hat der Fraktionsvorsitzende Heinrich Dannenbrink scharfe Kritik an den Grünen geübt. Er warf deren Chef Darius Pilarski „Effekthascherei und Populismus“ vor. Die Vorschläge der Grünen zum Neubau der IGS bezeichnete der Unions-Politiker als „albern“.

Stadt trauert um Josef Echterhoff – Beisetzung am Montag

Der CDU-Politiker Josef Echterhoff ist tot. Er starb bereits am 29. November im Alter von 89 Jahren. Er soll am Montag beigesetzt werden. Echterhoff gehörte dem Rat der Stadt ununterbrochen von 1991 bis 2006 an.

CDU und FDP wollen IGS-Neubau am jetzigen Standort

Die CDU/FDP-Gruppe im Rat der Stadt Garbsen will einen Neubau der IGS Garbsen – und zwar am vorhandenen Standort. Die alten Gebäude sollen nach und nach abgerissen und die neuen rund um eine Freifläche neu aufgebaut werden. Das ist das wichtigste Ergebnis der Haushaltsklausur der Politiker.